Leistungsangebot der Beratungspraxis

Meine Leistungen:


Beratung im Einzelsetting, Paarberatung, sowie Beratung von Familien im systemischen Kontext

Coaching, Hilfe bei Entscheidungsfindungen und Problemlösungen im privaten
und beruflichen Bereich 

Psychotherapeutische Behandlung im Rahmen von Gesprächstherapie.
Hier arbeite ich mit Ihnen hauptsächlich mittels Lösungsfokussierter Kurzzeittherapie
nach Steve de Shazer

Stressbewältigungstechniken wie Autogenes Training (AT) und Progressive Muskelentspannung (PM); auf Wunsch auch Heilhypnose

Erziehungsberatung von Eltern und Betreuern von Kindern, Jugendlichen
und jungen Heranwachsenden

Kinesiologie; Brain Gym® . Das Bewegungsmenü im Brain Gym ist eine
sehr große Hilfe für Kinder und Jugendliche.
Das Feedback im Brain Gym
hilft aber auch Erwachsenen bei Unruhe, Konzentrationsstörungen,

AD(H)S- Symptomatisch und bei Entscheidungssituationen. 

Vorbereitung von Hilfeplangesprächen (HPG),

Hilfe im Umgang und in der Zusammenarbeit mit anderen Erziehungsbeteiligten (beispielsweise Jugendamt, Schule, Kindergarten) nach dem Sozialgesetzbuch (SGB VIII

Kommunikationstraining

Stress – Bewältigung, Burnout- Problematik (Seminare, Vorträge und Coaching)
in meiner Praxis und auch in Ihren Betriebsräumen (s.u.)

dazu gehören Entspannungstechniken, wie Autogenes Training und
Progressive Muskelentspannung

Beratung und Therapie von Heranwachsenden mit Entwicklunggesstörungen
(z.B.Bettnässen)

Bei Bedarf sind Hausbesuche und  Begleitung zu Ortsterminen (z.B. Jugendämter, Rechtsanwälte)  möglich 

Seminare und Schulungen zu folgenden Themen können mit mir vereinbart werden; 
die Teilnehmer erhalten auf Wunsch ein entsprechendes Handout zur
weiterführender Beschäftigung u. a. zu den Themen:

    - Soziales Kompetenztraining

    - Team und Teamentwicklung

    - Kommunikationstraining, vom Umgang mit sich selbst und Anderen

    - Hilfeplanung und Zielvereinbarungen

    - Systemische Beratung

    - Bewerbungstraining für junge Erwachsene, Berufsanfänger und -Wierdereinsteiger;

    - Kurse "Fit for Life" im Rahmen mehrwöchiger, regelmäßiger Workshops
       als Angebot für Schulen oder freie Träger;

    - Workshop zum Thema Stressvermeidungstechniken
                - wie Autogenes Training,

                - Phantasie- Reisen in Verbindung mit Autogenem Training (AT)
                - und auch Progressive Muskelentspannung (PM)